08.02.2011

Cafè Ehrenamt Jugend Jugendgruppe Jugendgruppenleiter Jugendleiter Jugendring Jugendverband KSJ Schüler Wuppertal

Ehrung für SchülerInnen-Café

Das SchülerInnen-Café "Down under" der Katholischen Studierenden Jugend (KSJ) Wuppertal ist vom Jugendring Wuppertal mit dem Wanderpreis der Jugendleiter aus South Tyneside ausgezeichnet worden.

Seit 2002 bietet die KSJ mit dem „Down under“ an der Auer Schulstraße einen Treffpunkt für SchülerInnen in der Elberfelder Innenstadt an. Organisiert und geleitet wird das Café ausschließlich von ehrenamtlich tätigen JugendleiterInnen.

Der Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses, Karl-Friedrich Kühme, CDU, (rechts) überreicht den Wanderpreis an Karo Giereij, KSJ, (Mitte). Links Joachim Marasus, Vorsitzender des Jugendring Wuppertal e. V.

Die KSJ ist ein katholischer Jugendverband mit bundesweit 12.000 Mitgliedern.

Der Preis wird seit 1983 alle zwei Jahre an herausragende Projekte der Jugendarbeit in Wuppertal verliehen. Er wurde anlässlich einer internationalen Begegnung von Jugendleitern in der englischen Partnerstadt gestiftet.

Text & Foto: Michael Schad – wupperbild.com

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.