unsere Highlights
Politik
Politik
Leben & Leute
Politik
Leben & Leute
Baustellen- und Kurzinfos
2018-12-11WSW warnt vor falschen Rechnungen
2018-12-10Sirenentest im Heizkraftwerk Barmen
2018-12-07WSW modernisieren Busflotte
2018-12-05Verkaufsoffener Sonntag: Freie Fahrt im Wuppertaler Busverkehr
2018-12-04Mehr Busse zum Lüntenbecker Weihnachtsmarkt
2018-12-04WSW-Kunden können noch 50.000 Euro an soziale Projekte verteilen
2018-11-30Kundgebung in Sonnborn behindert Busverkehr
2018-11-30WSW bietet Gepäckservice in der Adventszeit
2018-11-28Rechtsabbieger von der Theishahner Straße auf die Hahnerberger Straße gesperrt
2018-11-26Am neuen Busbahnhof läuft es gut


 
2018-10-10

Senioren-Busschule beim Aktionstag "Wuppertal 60+"

Am Samstag, 13. Oktober, ist die Senioren-Busschule der WSW beim Aktionstag "Wuppertal 60+" im Altenzentrum "Wuppertaler Hof" zu Gast. Am WSW-Bus kann man z. B. das Ein- und Aussteigen mit dem Rollator üben und die WSW geben Tipps zur Nutzung des ÖPNV und zur Mobilität im Alter. Für ältere Menschen sind öffentliche Verkehrsmittel ein wichtiger Faktor beim Erhalt der persönlichen Mobilität. Mit der Seniorenbusschule wollen die WSW dabei Unsicherheiten abbauen und so für mehr Lebensqualität im Alter sorgen. Die Seniorenbusschule ist ein Gemeinschaftsprojekt von WSW und Polizei und findet regelmäßig während der Sommerferien statt. Mit dem Beratungsangebot beteiligen sich die WSW auch bei Veranstaltungen wie dem Aktionstag am kommenden Samstag sowie der Seniorenmesse "Generation Plus" am 20. und 21. Oktober in der Historischen Stadthalle.



Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3712
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen