unsere Highlights
Leben & Leute
Leben & Leute
Politik
Leben & Leute
Grün
Baustellen- und Kurzinfos
2018-11-15Sonderfahrten mit Oldtimer-Bussen zur Eröffnung des neuen Busbahnhofs
2018-11-14Rechtsabbiegen von Theishahner Straße auf Hahnerberger Straße nicht möglich
2018-11-14Neue Kanäle für die Neue Friedrichstraße
2018-11-09Schloßbleiche für Fußgänger und Lieferverkehr wieder frei
2018-11-08WSW erneuern Versorgungsleitungen in der Bromberger Straße
2018-11-07WSW-Eisenbahnclub lädt zu den 27. Wuppertaler Modelleisenbahntagen ein
2018-10-30WSW erweitern Bezahlmöglichkeiten an E-Ladesäulen
2018-10-29Kabelverlegung in der Hahnerberger Straße
2018-10-18Kanalbau in der Elsasser Straße geht weiter
2018-10-18Graf-Adolf-Straße: WSW erneuern Kanäle


 
2018-10-05

Schwebebahn-Lieferung wird fortgesetzt

Am Montag, 8. Oktober, erwarten die WSW die nächste neue Schwebebahn aus Valencia. Nach mehrmonatiger Pause wird damit die Lieferung der neuen Wagengeneration fortgesetzt. Es ist der vierzehnte Gelenktriebwagen der neuen Baureihe, den die WSW vom Hersteller Kiepe Electric erhalten.

Die Ende 2015 begonnenen Lieferungen waren im Mai 2017 ausgesetzt worden, nachdem ein Fahrzeug bei einer Fahrt das Gerüst berührt hatte. Danach hatten die Stadtwerke ein Bauteil ausgewechselt und die Maximalgeschwindigkeit der neuen Bahnen auf 40 km/h gedrosselt. Dieses Tempolimit hat auch weiterhin Bestand. Grundlage der Fortsetzung der Lieferung ist eine im August erneuerte Betriebsgenehmigung für die neuen Bahnen.

Die nächste neue Bahn wird dann vier Wochen später in Wuppertal erwartet, dann soll es im Zwei-Wochen-Rhythmus neue Lieferungen geben. Entsprechend werden die WSW dann jeweils ein Alt-Fahrzeug außer Betrieb nehmen. Insgesamt erhalten die WSW 31 Gelenktriebwagen von Kiepe Electric.



Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3712
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen