unsere Highlights
Kultur
Politik
Wirtschaft
Politik
Kultur
Baustellen- und Kurzinfos
2019-01-10WSW arbeiten in der Bromberger Straße an Versorgungsleitungen
2019-01-09Andreas Feicht wird Staatssekretär in Berlin
2019-01-07Neue Versorgungsleitungen und Kanäle für die Neue Friedrichstraße
2018-12-21Drohender Konkurs der Deutschen Energie ? WSW sichert Versorgung
2018-12-19Zoo-Führung für Abo-Kunden
2018-12-13Mehr Busse zum Lüntenbecker Weihnachtsmarkt
2018-12-12WSW spendet für Kinderschutzambulanz
2018-12-11WSW warnt vor falschen Rechnungen
2018-12-10Sirenentest im Heizkraftwerk Barmen
2018-12-07WSW modernisieren Busflotte


 
2018-05-08

Auslosung zur WSW-Mini-WM

In Anwesenheit zahlreicher Grundschulkinder fand am Montag, 7. Mai, im VIP-Raum des Stadions am Zoo die Auslosung zur WSW-Mini-WM statt, dem Fußballcup der Stadtwerke für Grundschulen. Jeder der teilnehmenden Grundschulmannschaften wurde eine Nationalmannschaft zugelost. Das Traumlos, als DFB-Auswahl auflaufen zu dürfen, erwischte die Grundschule Eichenstraße. Genau wie ihre großen Vorbilder gehen die Jungen und Mädchen vom Rott als Titelverteidiger ins Turnier. Das Team von der Eichenstraße hatte im letzten Jahr die WSW-Mini-Bundesliga gewonnen. Auch die Mini-Kicker der Grundschulen Hottenstein (Portugal), Marienstraße (Frankreich), Mercklinghausstraße (Argentinien), Ferdinand-Lassalle-Straße (Brasilien) und Küllenhahn (England) dürften mit ihren Losen zufrieden gewesen sein. Aber wer weiß? Vielleicht heißt der Wuppertaler Mini-Weltmeister am Ende auch Island (Grundschule Haselrein), Costa Rica (Birkenhöhe) oder Marokko (Europaschule Rudolfstraße)? Bei der letzten WSW-Mini-WM vor vier Jahren gewann das Team von der Grundschule Yorckstraße in den Trikots der USA. Die WSW-Mini-WM 2018 mit 26 Mannschaften findet am 26. Juni in der Hako Event Arena in Vohwinkel statt. Wie immer wird bei dem Turnier auch der beste Fan-Auftritt prämiert. Dafür winken attraktive Geldpreise.



Pressekontakt: Wuppertaler Stadtwerke, Konzernkommunikation; 0202 - 569 3766/3712
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen