Chanukka – Gemeinsam Kulturen (er-)leben

Am Montag, den 18.12. ab 18 Uhr, feiert der AStA (Allgemeiner Studierendenausschuss) der Bergischen Universität gemeinsam mit der jüdischen Kultusgemeinde Wuppertal Chanukka auf der AStA-Ebene.

» weiterlesen

Gemeinsame Pressemitteilung zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

Die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen Wuppertal (ASF) Suzanne Kettig und der SPD-Bundestagsabgeordnete Helge Lindh rufen zur Unterstützung der Mitmachaktion des Hilfetelefons „Gewalt gegen Frauen“ auf.

» weiterlesen

Helge Lindh kehrt am Bundesweiten Vorlesetag zu seiner alten Schule zurück

Am Bundesweiten Vorlesetag am 17. November 2017 wird der Wuppertaler Bundestagsabgeordnete Helge Lindh im Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium zu Gast sein und den Schülerinnen und Schülern seiner ehemaligen Schule aus seinen Lieblingsbüchern vorlesen.

» weiterlesen

VON ACHTABAHN BIS ZAUBERKRAFT: Ein Stadtteilbuch von Kindern für Kinder

Über 50 Kinder aus Wichlinghausen und Oberbarmen haben gemeinsam mit den Künstlern Detlef Bach und Andy Dino Iussa ein ganz besonderes Buch gestaltet: „Von Achtabahn bis Zauberkraft“. Am Donnerstag, 16. November wird es öffentlich präsentiert.

» weiterlesen

Quempas-Konzerte der Wuppertaler Kurrende stimmen auf Weihnachten ein

Vorverkauf für die beliebte Konzertreihe hat begonnen.

» weiterlesen

Vergabe von öffentlichen Plätzen unverzüglich digitalisieren!

Die Fraktion der Freien Demokraten (FDP) fordert die Verwaltung auf, die Vermietung von öffentlichen Plätzen unverzüglich zu digitalisieren.

» weiterlesen

Parkplätze in Parks verwandeln – GRÜNE machen Wuppertal noch lebenswerter

Eine Stadt für die Menschen – und nicht nur für die Autos: Mit einer Aktion zum internationalen PARKing Day haben die GRÜNEN Wuppertal am Freitag, den 15.09.2017, darauf aufmerksam gemacht, dass sie eine Wende in der Verkehrspolitik fordern.

» weiterlesen

Wo bleibt das Soziale in der Mobilitätsdebatte?

Diesel oder Elektroantrieb? Ausgebaute Autobahnen oder autofreie Innenstädte? Uber oder Straßenbahn? Seilbahn oder höhere Bus-Takte? Die Zukunft der Mobilität wird aktuell intensiv debattiert. In Wuppertal, national und international. Dabei spielen ökologische und ökonomische Aspekte eine Rolle.

» weiterlesen

GRÜNE: KulturTrasse 2017 war einfach klasse!

Die GRÜNE Ratsfraktion bedankt sich herzlich beim Kulturbüro der Stadt und bei allen anderen Beteiligten für die gute Organisation der KulturTrasse, die von den Besucherinnen und Besuchern sehr gut angenommen wurde und ein voller Erfolg war.

» weiterlesen

„We‘ll come United“-Aktionstage in Wuppertal

Ab dem 1.9. finden in Wuppertal zwei Aktionswochen im Rahmen von WE’LL COME UNITED statt. Erster Termin der Aktionstage am Sonntag, 3. September: Festsitzen in Griechenland.

» weiterlesen

Schnippeldisko mit Britta Haßelmann am 01.09.2017

Am Freitag, den 01.09.2017 ab 17:30 Uhr, kommt Britta Haßelmann, kommunalpolitische Sprecherin der GRÜNEN Bundestagsfraktion, nach Wuppertal auf den Schusterplatz.

» weiterlesen

19.Bergisches Management-Forum der TAW am 26. September in Wuppertal(kostenfrei)

Die TAW lädt Personaler und Führungskräfte zum 19. Bergischen Management-Forum am 26. September 2017 in Wuppertal ein. In diesem Jahr steht die kostenfreie Veranstaltung unter dem Motto “Arbeitswelt 4.0” und bietet drei spannende Vorträge aus der Praxis.

» weiterlesen

IBB e.V. lädt ein zum Netzwerkkongress Inklud:Mi

Das Internationale Bildungs- und Begegnungswerk e.V. in Dortmund lädt für Mittwoch, 5. Juli 2017, zum Netzwerkkongress Inklud:Mi ein.

» weiterlesen

Videoworkshop: Horrorfilme selber machen – Jetzt anmelden (ab 16 Jahren)

In Gruppen werden unter professioneller Anleitung von Filmemacher/-innen insgesamt 8 Horrorkurzfilme mit einer Länge von jeweils ca. 10 Min erstellt.
Anmeldeschluss: 12.06.2017. Hauptproduktionszeitraum: 12.06. – 16.07.2017.

» weiterlesen

Die Türme 2017: Auftakt-Wochenende

Freitag startet das Auftaktwochenende der bergischen Literaturperformance-Reihe „Die Türme 2017“. Im mittlerweile sechsten Jahr ergreifen die Türme sonntags (und zweimal am Freitag) im Mai das Wort. Philosophisch, spitzfindig, absurd und komisch. Ein einzigartiges Crossover-Projekt.

» weiterlesen
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen