Utopiastadt sichert nachhaltige Stadtentwicklungsfläche

Utopisten sichern in Wuppertal 11.100 Quadratmeter bedeutender Innenstadtfläche für Nachhaltigkeit und Gemeinwohl

» weiterlesen

DIE SANIERUNG DES HISTORISCHEN BAHNHOF MIRKE BEGINNT

Es Geht los! Ein neues Planer*innenteam ist am Start! Nach einer europaweiten Ausschreibung kann Utopiastadt erfreulich berichten: Den Zuschlag bekam ein Generalplaner–Team aus Wuppertal!

» weiterlesen

Konzertabend: Hannah Epperson (USA) live in Utopiastadt

Aus New York nach Wuppertal: Am Freitag gibt es ein Wiedersehen mit der Ausnahmekünstlerin Hannah Epperson. Die Multiinstrumentalistin verzaubert alleine mit Geige, Keyboard, Gesang und Loop-Pedal.

» weiterlesen

A Tale Of Golden Keys (Melancholic Pop) machen Station in Utopiastadt

Die aufstrebende Band aus Nürnberg ist nach 3 Jahren zurück in Wuppertal und bespielt am 09.11.18 die »Only Hut«- Reihe im Mirker Bahnhof. Als Support ist Pink Lint (GHvC) am Start.

» weiterlesen

TOWN OF SAINTS (FOLK,INDIE) MIT NEUEM ALBUM ZURÜCK IN WUPPERTAL

Das symphatische Folk-/Indie-Duo, welches sich für Live-Shows gerne in ein fünfköpfiges Tier verwandelt, hat vor wenigen Tagen das neue Studioalbum “Celebrate” veröffentlich und präsentiert das neue Material am 19.10.18 in der Only Hut-Session in Utopiastadt

» weiterlesen

Haltung zeigen, jetzt erst recht: JA! zum Pina Bausch Zentrum

Die lebendige Kunst- und Kulturszene in Wuppertal setzt sich mit einem Positionspapier für die Zukunft des Schauspielhauses ein und sucht weitere Unterstützung dafür.

» weiterlesen

02.10.18 | 20.00 | Lesung: Manuel Möglich live in Utopiastadt

Der Gonzo-Journalist Manuel Möglich (ZDFNeo, Rabiat, y-kollektiv) liest aus seinem neuen Buch »Alles auf Anfang«. Begleitet wird der Abend von unzähligen Videos, Bildern und Anekdoten.

» weiterlesen

“Klarmachen zum STADTRADELN!”: Mirker Schrauba, Kunst und Kirche in Barmen

Am Samstag, dem 1. September läutet von 12 bis 16 Uhr eine künstlerisch-mobile Aktion das hiesige STADTRADELN ein.

» weiterlesen

Transformationsstammtisch am Donnerstag: Mit dem BOB in die Smart City

Das Städtedreieck diskutiert die Chancen der Digitalen Modellregion. Ein Projekt, der Solinger Batterie-Oberleitungs-Bus (BOB), zeigt schon heute, wie u.a. mit Kompetenzen der Bergischen Universität ein emissionsfreier ÖPNV möglich werden kann. Am Donnerstag wird es beim Stammtisch der Plattform Transformationsstadt vorgestellt.

» weiterlesen

Trassenrave 2018

TRASSENRAVE 2018. Ein Festival für House & Techno Sounds. Irgendwo in Utopiastadt, Samstag 04.08.18, 14:00 – 22:00 Uhr Utopiastadt, Mirker Str. 48, 42105 Wuppertal

» weiterlesen

Melodica Festival Wuppertal

Internationales Singer&Songwriter und Folk-Festival
Über zwei Tage bespielen 10 Acts aus Deutschland, Holland und Dänemark den Mirker Bahnhof.

» weiterlesen

Only Hut Konzert mit »SOFA« – Das Jahresabschlusskonzert

Die bergische Supergroup »SOFA« spielt am 16.12.17 um 20 Uhr wieder in Utopiastadt. Zum vierten Mal in Folge lädt euch die Truppe zum traditionellen Jahresabschlusskonzert und zu einer wilden Weinachtssause ein.

» weiterlesen

FoodSlammer in Utopiastadt

Eine fruchtbare Diskussion kann nur geführt werden, wenn jeder gut informiert ist.

» weiterlesen

Only Hut Konzert mit »HEIMATT« aus Kopenhagen | 18.11.17 | Utopiastadt

Es hat sich bis nach Wuppertal herumgesprochen – Heimatt ist einfach ein mitreißender Liveact. Nach Roskilde Festival, Reeperbahn Festival, SPOT Festival und dem Orange Blossom Special ist dem nichts mehr hinzuzufügen.

» weiterlesen

Stadtentwicklungssalon | »1 Quartier – 2 Szenarien | ein Nachbericht«

Der Nachbericht der zweiten Veranstaltung der Reihe »Stadtentwicklungssalon« zum Thema »Stadt im Wandel. 1 Quartier – 2 Szenarien«, initiiert durch das Forum:Mirke.

» weiterlesen
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen