Zwischennutzungskonzept für das Schauspielhaus

Die Fraktion der Freien Demokraten (FDP) fordert in einem Ergänzungsantrag für die Zeit bis zum Abschluss der Planungsphase für das Pina Bausch Zentrum im Jahr 2022 ein Maßnahmenpaket für ein ordentliches Erscheinungsbild des ehemaligen Schauspielhauses und ein Zwischennutzungskonzept.

» weiterlesen

DIE LINKE weiterhin gegen die Kündigung von Frau Binder

DIE LINKE hat der Bestellung der Geschäftsführer*innen der Pina Bausch Tanztheater GmbH im Finanzausschuss zugestimmt, da sie einem ordentlichen Betrieb nicht im Wege stehen will.

» weiterlesen

Konzertabend: Hannah Epperson (USA) live in Utopiastadt

Aus New York nach Wuppertal: Am Freitag gibt es ein Wiedersehen mit der Ausnahmekünstlerin Hannah Epperson. Die Multiinstrumentalistin verzaubert alleine mit Geige, Keyboard, Gesang und Loop-Pedal.

» weiterlesen

Brahms “Ein deutsches Requiem”

Zwei Konzerte in Bergischer Kooperation mit dem Instrumental- Verein Wuppertal und der Kantorei Solingen- Dorp

» weiterlesen

Über die Welt und Gott: Macht euch die Erde untertan!

Veranstaltung am 20. November 2018 ab 19 Uhr in der CityKirche Elberfeld

Impulse und Gespräch zum Thema nachhaltiges Handeln und sozial-ökologische Verantwortung (Teil 6)

» weiterlesen

A Tale Of Golden Keys (Melancholic Pop) machen Station in Utopiastadt

Die aufstrebende Band aus Nürnberg ist nach 3 Jahren zurück in Wuppertal und bespielt am 09.11.18 die »Only Hut«- Reihe im Mirker Bahnhof. Als Support ist Pink Lint (GHvC) am Start.

» weiterlesen

TOWN OF SAINTS (FOLK,INDIE) MIT NEUEM ALBUM ZURÜCK IN WUPPERTAL

Das symphatische Folk-/Indie-Duo, welches sich für Live-Shows gerne in ein fünfköpfiges Tier verwandelt, hat vor wenigen Tagen das neue Studioalbum “Celebrate” veröffentlich und präsentiert das neue Material am 19.10.18 in der Only Hut-Session in Utopiastadt

» weiterlesen

Hafke: Zusätzliche Landesmittel für Pina-Bausch-Zentrum

Die schwarz-gelbe Landesregierung beteiligt sich mit zusätzlichen 3,4 Millionen Euro an den jährlichen Betriebskosten des Pina-Bausch-Zentrums in Wuppertal. Marcel Hafke (FDP), stellv. Fraktionsvorsitzender der FDP-Landtagsfraktion, freut sich über die Rückendeckung von Landesseite.

» weiterlesen

Haltung zeigen, jetzt erst recht: JA! zum Pina Bausch Zentrum

Die lebendige Kunst- und Kulturszene in Wuppertal setzt sich mit einem Positionspapier für die Zukunft des Schauspielhauses ein und sucht weitere Unterstützung dafür.

» weiterlesen

Start einer Lesereihe des VS am 5.9. in der Diakoniekirche

Zum Auftakt lesen Dr. h.c. Hermann Schulz und Arne Ulbricht in der Diakoniekirche Friedrichstraße 1 Beginn: 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei

» weiterlesen

Sommerfest von Hand in Hand e.V.: Grill- & Jam-Session

Wir laden euch zum Auftakt nach der Sommerpause in unseren erweiterten Vorgarten (Garten der DiakonieKirche) ein:
Es wird gegrillt. Und die Musik? – Überlassen wir euch! Wir bauen eine Bühne und überlassen alles Weitere dem Zufall.

» weiterlesen

28.07.18 | Only Hut | Walking On Rivers | Live in Utopiastadt

Die ambitionierte Folk & Indie band aus Dortmund legt legt zwischen Juicy Beats und Tempelfolkfest einen Tourstopp in Wuppertal ein und spielt diesen Samstag zum ersten Mal in Utopiastadt.

» weiterlesen

Streit in der Leitung des Tanztheaters: Linke tanzen ins Abseits

Mit großem Bedauern und Entsetzen nimmt die CDU Wuppertal die in der Öffentlichkeit ausgetragenen Konflikte im Tanztheater Wuppertal Pina Bausch GmbH zur Kenntnis und wird sich in dieser Phase des Konflikts nicht bewertend zur Sache äußern.

» weiterlesen

Pressemitteilung von Helge Lindh, MdB, zum Pina Bausch Tanztheater Wuppertal

Der Wuppertaler Bundestagsabgeordnete Helge Lindh (SPD) erklärt zu den aktuellen Entwicklungen und der Berichterstattung in Bezug auf das Pina Bausch Tanztheater Wuppertal:

» weiterlesen
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen