unsere Highlights
Kultur
Politik
Kultur
Leben & Leute

Hilfsprojekt ”Das Gesicht hinter dem Gesicht” schlägt hohe Wellen

Der junge Fotograf Daniel.L postet bei Facebook sein Projekt: ”Das Gesicht hinter dem Gesicht”. Das Echo ist enorm. Jetzt bekommt Björn K. Unterstützung von allen Seiten. Wir stellen das Projekt hier vor

» weiterlesen

Die Wedel

Dem als soziale Gruppe untergegangenen ostelbischen Adel setzt der Autor ein faszinierendes Denkmal. Am Beispiel einer Familiengeschichte. Fotos und Dokumente runden das sehr widersprüchliche Bild ab. Unser Buch des Monats.

» weiterlesen

„entdeckungsundgenießerfreudig – Keiner wie wir“

Auch zur 16. Auflage von „Wuppertal 24 Stunden live“ präsentiert die Wirtschaftsförderung wieder Einblicke in die Wuppertaler Wirtschaftswelt. Auf Tour zu insgesamt vier Unternehmen steuert man zum Schluss einem kulinarischen Höhepunkt entgegen.

» weiterlesen

“Herr Mucke, wir nehmen Sie beim Wort!”

So lautete die einhellige Meinung nach dem letzten Treffen der IG Frischluft, bei dem unter anderem über verschiedene Stellungnahmen unseres Oberbürgermeisters zur Klimapolitik gesprochen wurde.

» weiterlesen

Hospiz in Schule

Die Caritass-Hospizdienste bieten mit eigens geschulten Mitarbeiterinnen spezielle Unterrichtseinheiten in Wuppertaler Schulen an.

» weiterlesen

Schwebebahn fährt mit leicht verringerter Geschwindigkeit

Ursachen der Schwebebahn-Kollision werden weiter untersucht.

Die Aufklärung der Kollision des neuen Schwebebahn-Fahrzeugs mit dem Gerüst, die sich vor neun Woche ereignet hat, bedarf weiterer Untersuchungen.

» weiterlesen

Endlich: Fotokunst (auch) in Wuppertal!

Wenn es um Fotokunst geht, denkt man an Köln oder Essen, nicht unbedingt an das Von der Heydt-Museum in Wuppertal

» weiterlesen

Musik der KulturTrasse 2017

Wer sich am 2. September mit offenen Ohren auf die Nordbahntrasse begibt, bekommt viel zu hören. Denn in der KulturTrasse 2017 steckt viel Sound und Klang der Wuppertaler Musikszene.

» weiterlesen

„Made in Germany“ als Warenmarkierung – Kriterien und Grenzen

„Made in Germany“ hat sich von einem reinen Herkunftshinweis zu einem international angesehenen Gütesiegel deutscher Produkte entwickelt. Hersteller verwenden diese Kennzeichnung daher auch zur Erhöhung der Absatzchancen ihrer Waren.

» weiterlesen

Fahrradstadt Wuppertal: Vieles ist auf den Weg gebracht

Ein wichtiges Ziel bleibt, die Zufahrtswege zu den Trassen zu verbessern.

» weiterlesen

Geldautomat in Wuppertal gesprengt

Heute Morgen (27.07.2017) sprengten Unbekannte einen Geldautomaten an der Bundesallee in Wuppertal. Gegen 04.00 Uhr hörten Zeugen ein Explosionsgeräusch aus Richtung einer Tankstelle und alarmierten die Polizei

» weiterlesen

Drama im Theater

Kreative Hochspannung mit Macbeth in Müllers Marionetten-Theater

» weiterlesen

Und was macht Musik mit Dir? Verein Planet K fördert junge Musikschaffende

Ab sofort bietet der Verein Planet K eine individuelle Beratung für junge Musiker*innen aus der Region über Fördermöglichkeiten im Vereins-Büro in der Alten Feuerwache. Planet K ist Partner des landesweit agierenden Förderprojektes create music NRW.

» weiterlesen

Forensikpläne sind jetzt online

Die Stadt Wuppertal plant, auf einem Grundstück an der Kleinen Höhe Baurecht für die Errichtung einer Maßregelvollzugsklinik (Forensik) zu schaffen. Dies soll durch die 103. Änderung des Flächennutzungsplans und durch die Aufstellung des Bebauungsplans 1230 erfolgen

» weiterlesen

Handwerksausbildung als Alternative zum Hochschulstudium

Der Wuppertaler CDU-Bundestagskandidat Rainer Spiecker appelliert an Schulabgänger, auch über eine duale Berufsausbildung im Handwerk nachzudenken.

» weiterlesen
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen