Gefährdungsbeurteilung für Arbeitsplätze von Beschäftigten mit Behinderung

Der Landschaftsverband Rheinland hat den Forschungsbericht „Methodik und Handlungshilfe für eine inkludierte Gefährdungsbeurteilung“ herausgegeben, den das sicherheitswissenschaftliche Institut ASER e.V. in Wuppertal erarbeitet hat.

» weiterlesen

Alles klar bei Starkregen? Alles klar mit der Abwasserleitung?

Bei vielen Eigentümern bestehen Unsicherheiten, ob und wann sie Ihre Abwasserleitungen prüfen müssen und wie sie ihr Haus vor Strarkregen schützen. Der Vortrag der Verbraucherzentrale klärt auf.

» weiterlesen

Literatur to go… Lesung mit Anne Fitsch und Peter Ryzek

Zum Thema PROSA mit PESTO geht es diesmal um kulinarische Hochgenüsse, die auch gelegentlich in menschliche Abgründe führen können. Was ist also das beste Rezept für Liebe oder auch Mord?

» weiterlesen

Soll Wuppertal eine Smart City werden?

Am 11. und 12. November findet in der Bergischen VHS in Elberfeld wieder die Jahrestagung „Offene Kommunen NRW“ statt. Diesmal steht das Thema “Smart City” im Fokus.

» weiterlesen

Die Klima-Filmtage Baden als Vorbild für Wuppertal?

Klima-Filmtage wären eigentlich die richtige Reaktion auf Al Gores Klima-Film und die kommende Klima-Konferenz in Bonn. Als Vorbild könnten die Klima-Filmtage Baden dienen.

» weiterlesen

Die Nachhaltigkeitsziele der UNO als Richtschnur für BNE und Eine Welt

Nachhaltigkeit ist auch ein Modewort. Wie steht es mit seiner Verwendung für Urban Gardening, Restaurant Day und ähnliche Aktivitäten? Wie stehen sie zu den Nachhaltigkeitszielen der UNO? Und wie beeinflussen diese die Konzeption von BNE- und Eine-Welt-Filmtagen?

» weiterlesen

Wie aus dem Warenhaus “Tietz” der Kaufhof wurde

Am Donnerstag, den 2. November, 18.00 Uhr, lädt der Bergische Geschichtsverein, Abt. Wuppertal, zu einem Vortrag ein über die “Entjudung” der Leonhard Tietz AG, einem der größten Warenhaus-Unternehmen in Deutschland. 1933 nannten es die Nazis in “Westdeutsche Kaufhof AG” um.

» weiterlesen

Christus factus est – Konzert der Bergischen Kantorei Wuppertal am 12.11.2017

Bergische Kantorei Wuppertal
Anton Bruckner Messe f-Moll
Felix Mendelssohn Bartholdy „Reformations-Symphonie“

» weiterlesen

Filmpremiere »Heiß 2« – Neue Filme über Liebe und Sexualität

Am 07.11.2017 um 19:30 Uhr im CinemaxX in Wuppertal (Bundesallee 250)
Eintritt frei!

» weiterlesen

Mehrere Überfälle am Wochenende in Wuppertal

Die meist jugendlichen Täter waren in Gruppen unterwegs und hatten es auf Handy’s abgesehen

» weiterlesen

500 Jahre Reformation – Festwoche im Herzen Elberfelds

Kantate-Gottesdienst, Wuppertaler Orgelnacht, Lobgesang – Kirchenmusik gestaltet Reformationswoche

» weiterlesen

METAL Festival am Campus

Am Freitag, den 03. November, findet auf der AStA-Ebene (ME.04) ab 19.30 Uhr zum zweiten Mal das Campus METAL Festival statt.

» weiterlesen

Vom NSU bis nach Wuppertal – Ein Vortrag

Am Montag, den 30.10.2017, wird NSU-Nebenklageanwalt Dr. Mehmet Daimagüler um 18:30 Uhr auf der AStA-Ebene (Campus Grifflenberg, Gebäude ME.04) von seinen Erfahrungen innerhalb des NSU-Prozesses berichten und sich zu den Vorwürfen gegen den Verfassungsschutz äußern.

» weiterlesen

Luther am Johannisberg

Festgottesdienst für alle Wuppertaler am Reformationstag (31.10., 11:00 Uhr) in der Stadthalle am Johannisberg.

» weiterlesen

Stadtentwicklungssalon | »1 Quartier – 2 Szenarien | ein Nachbericht«

Der Nachbericht der zweiten Veranstaltung der Reihe »Stadtentwicklungssalon« zum Thema »Stadt im Wandel. 1 Quartier – 2 Szenarien«, initiiert durch das Forum:Mirke.

» weiterlesen
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen