Zum Livebild der Falkenküken
 |  | 27.4. | 1 Kommentar | 

Stadt pflanzt neue Bäume, Sträucher und Blumen

Die städtischen Gärtner haben Hochsaison: An vielen Stellen im Stadtgebiet werden in diesen Wochen neue Pflanzen in die Erde gebracht – so am Döppersberg, in den Parkanlagen, im Straßenraum oder in den Waldgebieten.

» weiterlesen
 |  | 21.4. | Keine Kommentare | 

Frühlingsabend mit der Digitalen Spiegelreflexkamera

Ein Fotokurs für die Freunde der Bergischen Landschaft in Wuppertal und Umgebung verbindet einen Einstieg in die Landschaftsfotografie mit den Themen, die sich aus der Benutzung und den Möglichkeiten einer DSLR ergeben.

» weiterlesen
 |  | 20.4. | Keine Kommentare | 

Workshop in der GartenLust: Startklar für den Gemüsegarten

Für manche Pflanzen wie Kür­bis, Zucchini, Gurken und manches andere ist es im April im Freiland noch zu kalt, aber sie können jetzt schon angesät und später ausgepflanzt werden.

» weiterlesen
 |  | 19.4. | Keine Kommentare | 

Workshop “Vitamine und Mineralstoffe”

Für viele Kräuterinteressierte aus Wuppertal und dem gesamten Bergischen Land sind die Kräuter-Workshops von Christel Heuer in der Natur-Schule Grund ein Muss. Jetzt gibt es ein neues Kräuterseminar zum Thema “Pflanzeninhaltsstoffe”.

» weiterlesen
 |  | 18.4. | 1 Kommentar | 

Die Falkenküken sind geschlüpft!

Im Falkenhorst am Schornstein des WSW-Heizkraftwerks Elberfeld nistet wieder ein Wanderfalken-Paar. Die ersten Küken sind geschlüpft!

» weiterlesen
 |  | 16.4. | 2 Kommentare | 

AWUG-2017: Wuppertals Urbane Gärten laden ein!

Herzliche Einladung zum Start der diesjähigen aktionswochen AWUG-2017 am Samstag, 22.4.2017 zwischen 11 und 16 Uhr auf den Karlsplatz (W-Elberfeld neben der Rathaus-Galerie). Das Motto 2017 lautet “Boden gut machen!”

» weiterlesen
 |  | 14.4. | Keine Kommentare | 

Selbstversorgung für Jedermann aus den Mietgärten der Gartenlust – Wie geht das?

Landwirtin Kathrin Bröcker und einige Pächter von Saisongärten auf dem Gut zur Linden in Vohwinkel stellen den ersten Wuppertaler Selbsterntegarten vor.

» weiterlesen

Bruno hat ein neues Zuhause gefunden

Das mediale Echo auf die Suche nach einem neuen Zuhause für Hahn Bruno hat Früchte getragen, Brunos Geschichte ging von Facebook bis Radio Wuppertal durch sämtliche Kanäle. Mit Erfolg

» weiterlesen

Wenn der Hahn den Nachbarn ärgert

Hähne krähen, um damit ihrem Territorialverhalten nachzukommen, das dürfte hinlänglich bekannt sein, sie geben dabei nicht selten den Anlass für Streitigkeiten mit den lieben Nachbarn. Dem Hahn Bruno droht deshalb nun die Schlachtung

» weiterlesen
 |  | 12.4. | Keine Kommentare | 

Die Gewinner des WSW-Klimafonds stehen fest

Die WSW hatten 50.000 Euro im Rahmen ihres Klimafonds für Sonderprojekte bereitgestellt. Über die Verteilung der Mittel konnte im Internet abgestimmt werden. Jetzt stehen die Gewinner fest.

» weiterlesen
 |  | 9.4. | 1 Kommentar | 

GartenLust … hegen, pflegen, ernten: Bauen Sie Ihr eigenes Gemüse an!

Wir pflanzen und säen für Sie – Sie selbst jäten, hacken, pflegen und ernten…

» weiterlesen

Neue Tierarten im Grünen Zoo Wuppertal

Ein Pärchen der seltenen Kirk-Dikdiks und Vikunjas die zu der Gattung der Kamele gehören, sind im Zoo eingetroffen

» weiterlesen

Kükenschlüpfen LIVE

Erleben Sie das Schlüpfen von Küken in einem Brutkasten in Cronenberg

» weiterlesen
 |  | 21.3. | Keine Kommentare | 

Das Wasserstoffhaus – Energiewendestammtisch 27.03.2017

“Weltweit erstes energieautarkes Mehrfamilienhaus | Das Wasserstoffhaus“- Vortrag & Diskussion mit Stefan Bürk am 27.03.2017 um 19 Uhr VillaMedia Wuppertal

» weiterlesen
 |  | 16.3. | Keine Kommentare | 

Naturnaher Garten im Bergischen

Wie ein naturnaher Garten aussieht, in dem sich sowohl die Menschen als auch Tiere, Pflanzen und Pilze wohl fühlen, zeigt der Wuppertaler Biologe Jörg Liesendahl bei einem Vortrag mit Diskussion.

» weiterlesen

Anmelden

Neues Passwort zuschicken an:
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen