|  | 5.5. | Keine Kommentare | 

Eugen Egner & Friends vor ort

Das Absurde im Grotesken – Zwei Veranstaltungen in Wuppertal mit Eugen Egner:
12. Mai 2015: ort e.V. // 22. Mai bis 20. Juni 2015 in der Galerie Kunstkomplex

» weiterlesen
 |  | 4.5. | Keine Kommentare | 

Edmar Castaneda – lateinamerikanische Rhythmen und Jazz

Edmar Castaneda spielt die Harfe virtuos und so jazzig, dass man seinen Ohren kaum traut! KLANGART im Skulpturenpark Waldfrieden mit einer atemberaubenden Kreuzung von Jazz mit lateinamerikanischen Rhythmen.

» weiterlesen
 |  | 4.5. | Keine Kommentare | 

Buchneuerscheinung im Bergischen Verlag: Else Lasker-Schüler – Die Wupper

Mit seiner jüngsten Publikation betritt der Bergische Verlag spannendes Neuland. Begleitend zur Inszenierung der Wuppertaler Bühnen von Else Lasker-Schülers ›Die Wupper‹ als ›Reise ins Innere der Stadt‹ ist das gleichnamige Buch, mit dem Untertitel ›theaterbuch‹, ab sofort erhältlich.

» weiterlesen

Zum letzten Mal Strawinsky

Ein Abend, zwei Stücke: Müllers Marionetten-Theater spielt am kommenden Freitag zum vorerst letzten Mal seine beiden großartigen Inszenierungen von “Der Feuervogel” und “Le Sacre du Printemps”.

» weiterlesen
 |  | 1.5. | Keine Kommentare | 

Leben lernen

Er hätte der nächste Gast der „Literatur auf der Insel“ im Café Ada sein sollen, kann aber aus gesundheitlichen Gründen nicht kommen: der umtriebige Schriftsteller Peter Härtling.

» weiterlesen

Tanzaktion gegen Alkoholmissbrauch

AOK Rheinland/Hamburg lädt zur Endrunde des School Dance Battle in Düsseldorf ein

» weiterlesen
 |  | 29.4. | Keine Kommentare | 

Fragments am 1.5.2015 mit Petrels (UK) und [Bolt] (D) live

Elektronikreihe “Fragments” mit dem britischen Musiker Oliver Barrett aka Petrels (Denovali Records) & Band. Support: Drone-Ambient Projekt [BOLT]

» weiterlesen

Theaterpädagogische Angebote zu den letzten Vorstellungen „Minna von Barnhelm“

Zu den letzten Vorstellungen von „Minna von Barnhelm“ am 29. und 30. April sowie am 17. Mai bietet die Theaterpädagogik der Wuppertaler Bühnen gesonderte Workshops und Angebote für Schulklassen.

» weiterlesen
 |  | 27.4. | Keine Kommentare | 

Chorkonzert in der Klosterkirche Beyenburg

Im Rahmen der Beyenburger Klosterkonzerte findet am Sonntag, den 03.05.2015 um 17 Uhr in der Beyenburger Klosterkirche ein Chorkonzert statt.

» weiterlesen

Oskar Schlemmers ‚Fensterbilder’ Gegenstand der Lesereihe ENGELSGARTENTEXTE

Mit einem literarischen Höhepunkt geht die Spielzeit für die erfolgreiche Reihe ENGELSGARTENTEXTE vom Schauspiel der Wuppertaler Bühnen am 5. Mai 2015 zu Ende: ‚Döppersberg 24: Wunder des Sichtbaren’

» weiterlesen

Pina-Bausch-Zentrum: Wichtiger Schritt ist gemacht

Bund und Land haben den Löwenanteil der Planungskosten von zwei Millionen Euro übernommen. Die Stadt soll die restliche halbe Million schultern.

» weiterlesen

3 Tage künstlerisches Sonderprogramm zum Thema Asperger-Autismus

Das Schauspiel der Wuppertaler Bühnen veranstaltet ein künstlerisches Sonderprogramm mit Theateraufführungen, Filmen, einer Autorenlesung sowie Diskussionen und einer ganztägigen Fortbildung zum Thema Asperger-Autismus vom 26. – 28. April 2015.

» weiterlesen
 |  | 23.4. | Keine Kommentare | 

Zwischen Diktatur und Demokratie

Öffentliche Führung durch das Polizeipräsidium aus Anlass des Kriegsendes vor 70 Jahren

» weiterlesen
 |  | 23.4. | Keine Kommentare | 

Führung zu den jüdischen Wurzeln des Wuppertaler Textilhandels

Die Hofaue in Elberfeld, die älteren Wuppertalern noch als anrüchiges Rotlichtviertel in Erinnerung ist, blickt auf eine bewegte Geschichte zurück.

» weiterlesen
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen

wsw-wuppertal.de/unternehmen/newsletter/
Werbung