Ein Jahr zur Orientierung und für die Natur

Das Freiwillige Ökologische Jahr bietet Einblicke in ökologische Berufsfelder und hilft bei der beruflichen Orientierung. Gerade hat das Bewerbungsverfahren für das kommende FÖJ begonnen, das in allen Bergischen Großstädten angeboten wird.

» weiterlesen

Neue Programmierer/innen braucht das Land!

Die Softwarefirma hinter njuuz.de sucht eine/n Web Developer/in HTML // CSS // Javascript // PHP

» weiterlesen

Tag der Offenen Tür am Berufskolleg Werther Brücke

Das Bildungsangebot am Berufskolleg Werther Brücke sichert den Ingenieurnachwuchs in Wirtschaftswissenschaften und Maschinenbautechnik.

» weiterlesen

Zoey und die Alkoholsucht ihres Vaters

In Deutschland wachsen 2,65 Millionen Kinder mit suchtkranken Eltern auf. Drei bis vier Millionen Kinder haben psychisch kranke Eltern. Die Tendenz steigt – auch in Wuppertal. Darauf machen Jugendhilfe und Suchthilfe in dieser Woche aufmerksam.

» weiterlesen

10. Februar: Tag der Kinderhospizarbeit

Mit grünen “Erinnerungsbändern” macht der Caritasverband auf den 10. Februar als bundesweiten Tag der Kinderhospizarbeit aufmerksam. Unterstützung kommt von Policks Backstube.

» weiterlesen

Hospizdienst mit neuer Homepage

“Die Pusteblume” ist ab sofort mit neuer Homepage online.

» weiterlesen

Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung am 13.02.2018

“Die Pusteblume” bietet Informationsveranstaltung mit Rechtsanwalt Dr. Dietrich Fudickar

» weiterlesen

Ehrenamtliche Vormünder gesucht

Die Diakonie Wuppertal – Soziale Teilhabe sucht ehrenamtliche Vormünder für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge.

» weiterlesen

TECHNIK MACHT SPASS!

Das neue Kursprogramm des Bergischen Schul-Technikums ist online!. Jetzt Anmelden!

» weiterlesen

Ehrenamtliche Schöffen/Schöffinnen gesucht

Die Stadt Wuppertal sucht Interessierte, die ab dem 1. Januar 2019 für fünf Jahre ehrenamtlich beim Amts- oder Landgericht Wuppertal als Schöffe oder Schöffin in Straf- oder Jugendgerichtsverfahren mitarbeiten wollen

» weiterlesen

Aktion „Keks-Kontakt“, Engagement in der Arbeit mit Geflüchteten

Mit der Aktion „Keks-Kontakt“ möchten mehrerer Initiativen in Wuppertal auf die Bedeutung von ehrenamtlichem Engagement in der Arbeit mit Geflüchteten aufmerksam machen

» weiterlesen

Die 1000. Kundin im Zentrum für gute Taten

Voller Stolz konnte das Team die 1000. Besucherin im Zentrum für gute Taten willkommen heißen und für ein passendes Ehrenamt beraten

» weiterlesen

Infoabend: Kinderhospizbegleiter werden

Der Caritasverband Wuppertal/Solingen bietet am 11. Januar einen Infoabend für Personen, die sich für eine Ausbildung zum ehrenamtlichen Kinderhsopizbegleiter interessieren.

» weiterlesen

Wohnungen ab 100 Quadratmetern mit mindestens vier Zimmern gesucht

Projekt “75 Familien Plus” Hier können sich Familien aus Wichlinghausen-Süd melden, die Unterstützung benötigen und Leistungen vom Jobcenter beziehen.

» weiterlesen

Innovative Mobilitäts-App „taŭga“ startet im Januar

Im Jahre 2014 stand die LVR-Förderschule in Wuppertal vor einem großen Problem: Die Beförderungskosten für die Schülerinnen und Schüler mit Behinderung explodierten derart, dass die Schulleitung überlegte, eigene Busse anzuschaffen.

» weiterlesen
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen