JHPresse

Dieser Njuuzie hat keine weiteren Information über sich veröffentlicht.

Jörg Heynkes erneut zum Vizepräsidenten der IHK gewählt

Der Wuppertaler Unternehmer Jörg Heynkes freut sich sehr, dass er mit einem sehr guten Ergebnis erneut zum ehrenamtlichen Vizepräsidenten der bergischen IHK gewählt wurde.

» weiterlesen

„Mein politischer Weg geht weiter.“

Jörg Heynkes erreicht nicht die erhoffte Mehrheit im Kampf um das Direktmandat für den NRW-Landtag. Weitermachen will er trotzdem.

» weiterlesen

Initiative “Gemeinsam gewinnen” gegründet

„Wie kann das Zusammenleben unterschiedlicher Kulturen in Wuppertal weiter verbessert werden?“ Unter diesem Titel stand ein Runder Tisch, der am gestrigen Abend (4.5.2017) im Innovationszentrum in der VillaMedia am Arrenberg stattgefunden hat.

» weiterlesen

1. Wuppertaler Quartiersrat gegründet

In Wuppertal hat sich am Mittwoch Abend (3.5.2017) der 1. Wuppertaler Quartiersrat gegründet. Die Idee dazu stammt von Jörg Heynkes und ist im Rahmen seiner Kandidatur für den Landtag entstanden.

» weiterlesen

Quartierspalaver auf Lichtscheid und in der Mirke

Nach 14 Veranstaltungen stehen kommende Woche die letzten beiden Quartierspalaver an.

» weiterlesen

Fälschung: Kein AfD-Wahlkampf in der VillaMedia

Aktuell kursiert auf Twitter ein Schreiben, in dem der NRW-Landesvorstand der Alternative für Deutschland angeblich zu einer Wahlkampfveranstaltung in die VillaMedia einlädt.

» weiterlesen

Elektroauto-Unternehmen ins Bergische Land holen

Der Wuppertaler Unternehmer und Vizepräsident der Bergischen IHK (Amt ruht aktuell), Jörg Heynkes, fordert die Stadt Wuppertal auf, gemeinsam mit der Bergischen Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft eine konkrete Initiative zur Ansiedlung des Aachener Unternehmens Streetscooter AG im Bergischen Städtedreieck zu unternehmen.

» weiterlesen

Wie geht es weiter mit der Elberfelder Innenstadt?

Es ist ein Quartier, in dem zwar verhältnismäßig wenige Menschen wohnen, aber es ist für die meisten Wuppertaler dennoch ganz wichtiger Lebens- und Aufenthaltsraum: die Elberfelder City.

» weiterlesen

„Wie leben wir in Zukunft?“ – Der Arrenberg als Beispiel in WDR-Doku

Das Wuppertaler Quartier Arrenberg findet an diesem Freitag (7.4.2017) eine große Beachtung in der WDR-Doku-Reihe „Wir sind 18 Millionen“. In der vierten Folge geht es um das Thema „Wie leben wir in Zukunft?“.

» weiterlesen

Palaver im “Seniorenparadies”

Rund 4500 Menschen leben laut Stadt im Quartier Eckbusch. Der Altersdurchschnitt ist dort höher als in anderen Quartieren Wuppertals. Manche Bewohner nennen den Eckbusch liebevoll „Seniorenparadies“.

» weiterlesen

Kleine Höhe ist Thema beim Quartierspalaver

Wo kommt in Wuppertal die geplante Forensik hin? Im Moment stehen die Zeichen auf„Kleine Höhe“. Das beunruhigt einen Großteil der Menschen, die dort in der Umgebung leben.

» weiterlesen

Von der Vergnügungsmeile zum Problemviertel

Jörg Heynkes lädt ein zum Quartierspalaver Gathe

» weiterlesen

Klimaschutz am Arrenberg als internationales Vorzeigeprojekt 

Der international besetzte Nachhaltigkeitskongress „Think more about – Tage der Nachhaltigkeit“ findet in diesem Jahr in Italien mit Wuppertaler Beteiligung statt.

» weiterlesen

„Quartierspalaver Katernberg“

Was ist los am Katernberg? Jörg Heynkes will es wissen und lädt zum “Quartierspalaver Katernberg” ein.

» weiterlesen

Heynkes beim Innovators Club in Berlin

Der Unternehmer, Referent und Landtagskandidat Jörg Heynkes wird morgen (8.3.2017) beim 20. Deutschlandforum des Innovators Club in Berlin sprechen.

» weiterlesen
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen