DIE LINKE WUPPERTAL

Susanne Herhaus
Hohlenscheidter Straße. 30
42349 Wuppertal

Dieser Njuuzie hat keine weiteren Information über sich veröffentlicht.

Homepage: http://www.dielinke-wuppertal.de

Ohne Friedrich Engels keinen Marxismus! Ein Besuch im Engelshaus

Der Leiter des Historischen Zentrums (Engelshaus), Dr. Illner, führte den Ministerpräsidenten durch die Ausstellung.

» weiterlesen

Bodo Ramelow, LINKE-Ministerpräsident von Thüringen in Wuppertal!

DIE LINKE lernt: DIE LINKE Wuppertal hatte Bodo Ramelow eingeladen, um etwas von seiner erfolgreichen Politik zu lernen.

» weiterlesen

BODO RAMELOW, Ministerpräsident in Thüringen, am 8.5.2017 in Wuppertal

Im Mai 2017 hat die erste rot-rot-grüne Landesregierung die Hälfte ihrer Regierungszeit erreicht. Darüber wollen wir reden.
„Rot-Rot-Grün – auch ein Modell für NRW?“

» weiterlesen

Großplakate DER LINKEN mit Hakenkreuzen beschmiert

Immer wieder werden unsere Plakate zerstört oder beschmiert.
Dieses Mal am Samstag. dem 29.4.2017 in der Nähe des Schwebebahnhofs Hammerstein

» weiterlesen

Jens Jürschke, Landtagskandidat für DIE LINKE im Wahlkreis 33, stellt fest:

„Die Bilanz der Landesregierung ist traurig.“
Die meisten Jobs, die neu entstehen, sind in prekären Beschäftigungs-Verhältnissen. 88% der Arbeitsplätze, die zwischen 2009 bis 2015 geschaffen wurden, also in der Amtszeit der rot-grünen Landesregierung, waren bloß Teilzeitjobs.

» weiterlesen

Frauen endlich gleich bezahlen!

Am 17.März Ist Equal Pay Day – der diesjährige Aktionstag für Entgeldgleichheit.

» weiterlesen

Internationaler Frauentag am 8. März – Ohne uns geht nichts!

Anschließend an die massiven weltweiten Proteste anlässlich der Amtseinführung

» weiterlesen

Grünen-Kandidat Heynckes beleidigt AntifaschistInnen

Jörg Heynkes, angeblich unabhängiger Kandidat bei der Landtagswahl

» weiterlesen

Antwort auf den offenen Brief des Wuppertaler Bündnisses gegen Nazis

an die SpitzenkandidatInnen zur Landtagswahl und zur Bundestagswahl 2017

» weiterlesen

Butterwegge schlägt „Agenda der Solidarität“ vor

Am Dienstagabend stellte sich der parteilose Prof. Butterwegge den Wuppertalerinnen und Wuppertalern vor.

» weiterlesen

Zuspruch für DIE LINKE in Wuppertal

DIE LINKE, Kreisverband Wuppertal, hat im vergangenen Jahr 26 neue Mitglieder hinzugewonnen.

» weiterlesen

Asphaltmischwerk: DIE LINKE sieht Minister Remmel (Grüne) in der Pflicht

Am Abend des 8.12.2016 fand eine Diskussionsrunde mit Bürgerbeteiligung im Evangelischen Zentrum in der Gräfrather Str. statt, die regen Zulauf erhielt. In der brechend vollen Halle informierte sich Jens Jürschke über die Sorgen der Vohwinkler*innen: „Da ist der Landes-Umweltminister gefragt.“

» weiterlesen

Fan-Projekt fortsetzen – alle an einen Tisch!

„Das macht mich wütend“ so reagierte Cemal Agir Landtagsdirektkandidat DER LINKEN im Wahlkreis 31

» weiterlesen

Augen auf: Sexuelle Belästigung und Gewalt beseitigen

Am 25. November jährt sich der Gedenk- und Aktionstag gegen Diskriminierung und Gewalt gegenüber Frauen und Mädchen.

» weiterlesen
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen