CtEvD

Sie springt wortlaut im Dreieck.

Wuppertal macht’s vor: Deutsch-Chinesische Automotive-Allianz

Auf der Hannover Messe wurden zwei Absichtserklärungen zu Wuppertaler Projekten im Rahmen des von der CIIPAG organisierten Chinesisch-Deutschen Kooperationsforums für Intelligente Produktion 2018 unterzeichnet.

» weiterlesen

Wuppertaler Delegation besucht wire & Tube 2018: Konjunktur braucht Fachkräfte

10 Wuppertaler Unternehmen sind als Experten für Draht-, Kabel-, Rohr-, Mess-, Prüf- und Verpackungslösungen wichtige Anlaufstellen auf der insgesamt 118.000 Quadratmeter großen Fachbesuchermesse.

» weiterlesen

Vernissage und Ausstellung: KO-OP:KUNST HILFT

An der Benefizausstellung in der Galerie Kunstkomplex sind 68 Künstler – vorwiegend aus Wuppertal – beteiligt. Der Erlös kommt Kindern aus Wuppertal und im Ostkongo zugute. Die Ausstellung läuft bis zum 4. Mai.

» weiterlesen

Nach 80 Jahren zum ersten Mal Tageslicht

Nach fast 80 Jahren ist heute zum ersten Mal Tageslicht in den Tiefbunker gefallen. Die Abbrucharbeiten für die spätere Kultur- und Eventlocation, die Riedel als Investor hier im Herbst 2019 eröffnen will, schreiten zügig voran.

» weiterlesen

Mehr Platz für Tänzer

Im Rahmen eines Unternehmensbesuches bei der Maschinenfabrik Johann Leimbach informierten sich Stadtspitze und Wirtschaftsförderung über die Produkte und Leistungen der über 100jährigen Firma und bekamen gleich noch den Wunsch nach Expansionsmöglichkeiten mit auf den Weg.

» weiterlesen

Start im Tiefbunker Döppersberg: Erste Mauern fallen

Riedel als Investor hat mit den Arbeiten im Tiefbunker begonnen. Bis zum Herbst 2019 soll hier eine Event- und Kulturlocation entstehen, die ihresgleichen sucht.

» weiterlesen

Wuppertal auf der Internationalen Eisenwarenmesse

Vier Tage lang drehte sich auf der Kölner Messe wieder alles um das Thema Werkzeug. Zur Internationalen Eisenwarenmesse präsentierten auch 26 Wuppertaler Unternehmen ihre Innovationen. Stadtspitze, Wirtschaftsförderung und Wuppertal Marketing statteten ihnen einen Besuch ab.

» weiterlesen

Berufsleben erleben (lassen)

Anmelden zur Berufsfelderkundung 2018

» weiterlesen

Chinesisches Frühjahrsfest: Der Hund ist erwacht

Die Historischen Stadthalle Wuppertal war am vergangenen Samstag Treffpunkt der chinesischen Community in Wuppertal – die 350 Plätze im Mendelssohn-Saal waren komplett besetzt.

» weiterlesen

Wuppertaler Kennziffern*: 300mal in einem Jahr

Die Historische Stadthalle ist nicht nur Wuppertals „Schmuckkästchen“, sondern hat sich zu einem äußerst vielseitigen Veranstaltungsort entwickelt. Dafür räumt das Team nahezu täglich auch kräftig um. 300mal wurde allein der große Saal im letzten Jahr umbestuhlt.

» weiterlesen

Chinesisches Frühjahrsfest: Der Hund erwacht

Alternative – oder Einstimmung zu Karneval: Am Samstag (10. Februar) wird das chinesische Frühlingsfest bzw. Neujahrsfest in der Historischen Stadthalle gefeiert.

» weiterlesen

TAS Mülheim eröffnet Standort in Wuppertal

Der Spezialist für Kundenbetreuung aus Mülheim an der Ruhr expandiert und ist auf der Suche nach einem neuen Standort fündig geworden.

» weiterlesen

China fliegt auf Wuppertal

Reisebericht über Wuppertal im Bordmagazin von Chinas größter Fluggesellschaft

» weiterlesen

Schulbank trifft Werkbank: Ein Versuch, der sicher Schule macht

Einen ganz neuen Weg ist die hiesige Kreishandwerkerschaft jetzt gegangen, um Jugendliche für eine Ausbildung im Handwerk zu begeistern.

» weiterlesen

Familienunternehmen stärken den Standort

Zum vierten Mal fand auf Einladung des Oberbürgermeisters gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung der Jubiläumsempfang für Unternehmen im Kronleuchterfoyer des Opernhauses statt. Die Mehrzahl der 16 teilnehmenden Firmen sind Familienunternehmen und waren zumeist gleich mit mehreren Generationen vertreten.

» weiterlesen
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen