Kultur
 |  | 14.3. | 

Schlagworte: ,

Die Filminitiative OFFSTREAM zeigt das französische Doku-Drama “120 BPM”

14.03.2018 14:12

OFFSTREAM ist eine Reihe für alle Freunde des unabhängigen Films. Die Idee dazu entsprang der Erfahrung, dass ungewöhnliches zeitgenössisches Kino in Wuppertal seit Jahren nur sehr unvollständig abgebildet wird.

© Salzgeber Medien

 

Am kommenden Dienstag, den 20. März, zeigt die Filminitiative OFFSTREAM das französische Doku-Drama “120 BPM”, das die Geschichte der legendären Aktivistengruppe “Act Up” und ihres entschlossenen Kampfes gegen die Stigmatisierung und Tabuisierung der AIDS-Pandemie im Frankreich der 1990er Jahre erzählt. Der mitreißend inszenierte Film wurde europaweit begeistert aufgenommen und mit dem “Grand Prix” des Filmfestivals von Cannes ausgezeichnet. Die Vorführung beginnt um 19:30 Uhr, Ort ist die Alte Feuerwache, Gathe 6, 42107 Wuppertal. Infos, Trailer und Tickets gibt es unter http://www.offstream.de/ Der Eintritt kostet 5 Euro.

Quelle: OFFSTREAM WUPPERTAL

 


Unterstützen Sie njuuz, indem Sie den Artikel teilen. Danke :-)





weiter mit: 
»  Mehr Platz für Tänzer
»  Theater AG der Diakonie Akademie mit neuem Projekt
»  der Rubrik Kultur
Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen