Kultur
 |  | 16.4. | 

Schlagworte: , , , ,

Oslo

16.04.2018 15:28

Dia-Vortrag in Multivision

Oslo ist nicht nur ein Zentrum des Wintersports, sondern eine Stadt mit Flair und kulturellen Höhepunkten. Der schönste Weg dorthin ist der mit dem Schiff. In den letzten 20 Jahren hat sich Oslo dank Erdöl und Ergas von einer beschaulichen Hauptstadt zu einer jungen und prosperierenden Metropole entwickelt. Einzigartige Museen bietet die Stadt: Das Wikingermuseum, das Fram-Museum, das die Erforschung der Arktis zeigt oder das Kontiki Museum, das sich dem Lebenswerk des Geografen und Anthropologen Thor Heyerdahls widmet. Und beliebte Parks: zum Beispiel den Vigelandpark mit seinen 650 Skulpturen. Im Winter geht es mit der Straßenbahn zu den zahlreichen Loipen vor den Toren der Stadt.

Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Eintritt: 6.00 EUR

Ort: Bergische VHS, Auer Schulstraße 20, Wuppertal-Elberfeld

Zeit: Donnerstag, 26. April, 19:00 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier


Unterstützen Sie njuuz, indem Sie den Artikel teilen. Danke :-)





weiter mit: 
»  Fotografieren am Rande der Finsternis
»  Plant Bahn das Bergische Land wieder von der ICE-Verbindung abzuhängen?
»  der Rubrik Kultur
Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen