Politik
 |  | 28.8. | 

Schlagworte: , , , , , ,

Wanderausstellung des Deutschen Bundestages

28.08.2015 10:45

Der Deutsche Bundestag präsentiert sich auf Initiative des Bundestagsabgeordneten Manfred Zöllmer hin in der Zeit vom 5. bis zum 12. September 2015 mit der Ausstellung „Deutscher Bundestag – unsere Abgeordneten“ in den Wuppertaler CITY ARKADEN.

btg-ausstellung

© (c) Manfred Zöllmer

Die offizielle Eröffnung der Ausstellung findet statt am

Montag, 7. September, 18 Uhr,
CITY ARKADEN, Alte Freiheit 9, 42103 Wuppertal
(im Untergeschoss vor der Buchhandlung Thalia)

Für die offizielle Eröffnung der Ausstellung konnte der ehemalige Vize-Kanzler und SPD-Parteivorsitzende Franz Müntefering gewonnen werden. Mit ihm wird Manfred Zöllmer über die parlamentarische Arbeit im Wandel der Zeiten und über aktuelle Herausforderungen für die Demokratie diskutieren.

Mit dieser Ausstellung informieren die Abgeordneten des Deutschen Bundestages in den Wahlkreisen über Ihre Arbeit, die Aufgaben und Arbeitsweisen des Parlamentes und den Gang der Gesetzgebung.

Auf zwanzig Schautafeln werden alle wesentlichen Informationen über den Deutschen Bundestag uns seine Mitglieder gezeigt. Auf zwei Computerterminals können Filme, multimediale Anwendungen und der Internetauftritt des Deutschen Bundestages angeschaut werden. Weiterhin liegt Informationsmaterial zur Mitnahme bereit. Für Schulen gibt es das Angebot einer Führung durch die Ausstellung. Die Anmeldung erfolgt über das Wahlkreisbüro.

Die Ausstellung kann während der regulären Öffnungszeiten der City-Arkaden besichtigt werden. Während der gesamten Ausstellungsdauer steht eine Honorarkraft des Referates Öffentlichkeitsarbeit als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung.


Unterstützen Sie njuuz, indem Sie den Artikel teilen. Danke :-)





weiter mit: 
»  Renaissance für Wuppertaler Wohnimmobilien
»  Tariftreue- und Vergabegesetz verfassungswidrig?
»  der Rubrik Politik
Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen