Alle Artikel zum Döppersberg-Umbau
unsere Highlights
Kultur
Politik
Politik
Kultur
Wirtschaft
Wirtschaft
 |  | 29.3. | Keine Kommentare | 

Seniorentanztheater filmt in der City-Kirche

Szenen aus dem neuen Stück des Seniorentanztheaters Wuppertal wurden für ein Projekt an der Bergischen Universität aufgenommen.

» weiterlesen
 |  | 29.3. | Keine Kommentare | 

Engelsjahr 2020: SPD-Ratsfraktion beantragt Überblick über Maßnahmen

„Wir erwarten, dass Friedrich Engels als historische Persönlichkeit unserer Stadt angemessen gewürdigt wird und dass die Stadt Wuppertal das touristische Potential, das in ihrem berühmten Sohn steckt, nutzt. “

» weiterlesen

Ratsbeschluss zur Sonntagsarbeit soll geknackt werden

Schneller als von der LINKEN vorausgesagt, wird der Kompromiss, den die Verwaltungsspitze mit dem Einzelhandel über Sonntagsöffnungen ausgehandelt haben

» weiterlesen

LINKE-Fraktion unterstützt Diakonie bei Kampagne „kitastrophal“

 

Diakonie-Chef Dr.Martin Hamburger informierte die Fraktion DIE LINKE über die Kampagne „kitastrophal“.

DIE LINKE kritisierte auch schon vielfach den schleppenden Ausbau der KiTa-Plätze in Wuppertal und unterstützt die Diakonie-Kampagne.

 

» weiterlesen

GRÜNE: Wuppertal kann weitere 5,3 Mio. Euro Rückzahlung des LVR erhalten

Der Landschaftsausschuss des LVR wird morgen voraussichtlich beschließen, den Mitgliedskommunen 275 Millionen Euro, die als Rückstellung für den Rechtsstreit mit den Kommunen um die Kosten für Integrationshilfen gebildet wurden, zurückzuzahlen.

» weiterlesen
 |  | 28.3. | Keine Kommentare | 

Ulrike Fischer im Fraktionsvorstand

Ulrike Fischer ist als Beisitzerin in den Fraktionsvorstand gewählt worden.

» weiterlesen

Deutschlands schlauster Schüler ist aus Wuppertal

Am Wochenende wurde der 14-jährige Lennart Brandt aus Wuppertal zum Gewinner des Schülerquiz „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ der Wirtschaftsjunioren Deutschland gekürt.

» weiterlesen
 |  | 29.3. | Keine Kommentare | 

Buchmesse: Neuausgabe von Dohmens “Geraubten Träumen”

Am vergangenen Freitag stellte der Journalist und Historiker Dr. Matthias Dohmen die Neuausgabe seines von der Kritik bisher positiv angenommenen Werks „Geraubte Träume, verlorene Illusionen. Westliche und östliche Historiker im deutschen Geschichtskrieg“ auf der Leipziger Buchmesse vor.

» weiterlesen
 |  | 28.3. | Keine Kommentare | 

Jugendschutzstelle zeigt junge Kunst

Künstlerisches Arbeiten hilft Jugendlichen sich zu verständigen. Die Jugendschutzstelle der Caritas präsentiert im April ihr kunstpädagogisches Projekt in der Sparkasse Barmen.

» weiterlesen
 |  | 28.3. | Keine Kommentare | 

Trommeln und Tanz

Um traditionelle und moderne Rhythmen aus Ghana, Cuba oder Brasilien beim Trommeln und beim Tanzen dreht sich ein kostenloser Workshop des KuKuNa-Ateliers der Caritas ab 1. April.

» weiterlesen
 |  | 27.3. | Keine Kommentare | 

Berufsfelderkundung: Klassische Win-Win-Situation

Bereits zum dritten Mal finden im Sommer die „Reinschnuppertage“ in Wuppertal statt, um Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 die Berufsfelderkundung zu bieten. Es werden noch dringend Plätze bei Unternehmen benötigt!

» weiterlesen
 |  | 27.3. | 1 Kommentar | 

Wuppertaler Grüne wählen neuen Vorstand

Die Wuppertaler Grünen haben auf ihrer Jahreshauptversammlung am Samstagnachmittag in der “Börse” satzungsmäßig einen neuen Vorstand gewählt.

» weiterlesen
 |  | 27.3. | Keine Kommentare | 

Kleine Höhe ist Thema beim Quartierspalaver

Wo kommt in Wuppertal die geplante Forensik hin? Im Moment stehen die Zeichen auf„Kleine Höhe“. Das beunruhigt einen Großteil der Menschen, die dort in der Umgebung leben.

» weiterlesen

„Lebensmittel sind mehr wert!“: Ausstellung und Preisverleihung

Im Rahmen von Seminaren im Wintersemester 2016/2017 haben Studierende der Bergischen Universität Wuppertal in Kooperation mit dem Projekt „MehrWert NRW“ der Verbraucherzentrale NRW interaktive Anwendungen, Kampagnen und Filme entwickelt, die den Wert von Lebensmitteln stärker ins Bewusstsein rücken sollen.

» weiterlesen
 |  | 24.3. | Keine Kommentare | 

Bergischer Rat für mehr Klimaschutz und gegen belgische Atomkraftwerke

Der Bergische Rat hat sich in seiner heutigen Sitzung der Bergischen Erklärung “100% Erneuerbare Energien Region” angeschlossen und unterstützt die Städteregion Aachen in ihrem Kampf gegen die belgischen Atomkraftwerke Tihange und Doel.

» weiterlesen

Anmelden

Neues Passwort zuschicken an:
Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen